Sie sind hier: Startseite » Koch-Events » 2012

10.01.2012 - angrillen

10.01.2012 - angrillen

10.01.2012 - angrillen

Dieses Jahr war es bei weitem nicht so kalt wie 2 Jahre zuvor. Das vielfältige Grillgut ließ sich sogar richtig zubereiten und man benötigte keinen Wodka, um es wieder aufzutauen. Es ist im Nachhinein recht schwierig, die verschiedenen Speisen alle aufzulisten, aber ich probiere es doch einmal: Bernds Hackfleischbällchen Asia eröffneten die Schlacht am Grill. Und das wurde wirlich zur Schlacht, weil die Bällchen nicht Bällchen bleiben wollten. Lecker waren sie aber allemal. Darauf folgten die Lachs-Jakobsmuscheln-Limmetten-Spieße als kleiner Zwischengang. Da das Grillfeuer schon ein weinig schwächelte gerieten die Steaks etwas hart. Allerdings entschädigten die in der Pfanne gebratenen und marinierten Thunfischsteaks dann wieder für die zähen Steaks. Der krönende Fleischabschluss waren aber die spanischen Iberico-Kotelettes, die wirklich auf der Zunge zergingen. Und ja, es gab auch Beilagen, aber die waren nicht der Rede wert. Zum Schluß servierte Martin noch eine Orangen-Campari-Haube auf Vanille-Creme oder so. Mann, waren wir satt.