Sie sind hier: Startseite » Koch-Events » 2010

06.04.2010 - der glühende Wok

06.04.2010 - der glühende Wok

06.04.2010 - der glühende Wok

Alles wird gut - wenn's denn nur heiß genug ist. Unter diesem Motto heizten Uli und Klaus dem Wok mächtig ein. Die darin gebratenen Mini-Frühlingsröllchen waren jedenfalls in Rekordzeit knusprig gegart und wurden mit Sambal Oelek sowie Soja-Sauce als erster Happen gereicht. Auch die Garnelenschwänze in Kokosmilch mit Zitronengras und Zitronenblättern ließen nicht lange auf sich warten. Spannend wurde es dann nochmal, als die rote Curry-Paste Bekanntschaft mit dem glühenden

Wok machte. Das trieb einige unserer Köche dann doch an die frische Luft. Das darin gegarte Schweinefilet war allerdings ein Gedicht an Würze und Durchschlagskraft. Gott sei Dank hatten wir ausreichend TsingTao gebunkert. Dann näherten wir uns dem Höhepunkt des Abend, dem Nachtisch. Liebevoll von Hand geschnitten und raffiniert angerichtet - feinste Ananas-Stücke. Hut ab Jungs, das war ein wirklich neues Koch-Niveau in Sachen Nachtisch.