Sie sind hier: Startseite » Rezept-Sammlung

08.11.2005 zum Start Spaghetti

Spaghetti mit Kartoffeln und getrockneten Tomaten

Spaghetti mit Kartoffeln und getrockneten Tomaten dazu Tomaten-Feigen Salat und als Nachspeise Joghurt mit eingelegten Heidelbeeren 8. November 2005  
Vorspeise 6 Roma-Tomaten, 12 getrocknete Feigen, 1 kleiner Römersalat, Salz und Pfeffer, Olivenöl, Rotweinessig Den Römersalat in feine Streifen schneiden und auf einer Platte verteilen. Die Tomaten in ca. 5mm dicke Scheiben schneiden und fächerförmig auf den Salat legen. Die Feigen in Scheiben schneiden und über die Tomaten geben. Salz und Pfeffer darüber streuen und mit Öl und Essig beträufeln - lecker!
Hauptgericht 1 Kg Spaghetti, 600g Kartoffeln, 2 Gläser getrocknete Tomaten, 200ml Gemüsebrühe, Knoblauch, Butter, Olivenöl Die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und im Salzwasser 5 Min. kochen. Mit einem Schöpflöffel aus dem Wasser nehmen und in einer Pfanne mit dem Olivenöl knusprig anbraten. Die Spaghetti gleichzeitig im Wasser kochen. Die getrockneten Tomaten zu den Kartoffeln geben und mit der Brühe aufkochen, bis das meiste der Brühe verkocht ist. Etwas Knoblauch hinzufügen. Nun die Kartoffel-Sauce zu den abgeschütteten Spaghetti geben und unterrühren. Salz, Pfeffer und etwas Butter dazu, fertig!
Nachspeise Joghurt, Heidelbeeren, Zucker, Portwein, Baiser Die Heidelbeeren in Zucker und Portwein ziehen lassen. Die Baisers zerbröseln. Nun Joghurt, Baiser-Brösel und die Heidelbeeren schichtweise in kleine Gläser oder Schälchen füllen. Zum Schluß noch etwas Baiser darüber und einen Schuß Portwein.